Erste Stadtratssitzung 2024

Liebe Arnstädterinnen und Arnstädter,

mit hohem Engagement fand heute die  erste Stadtratssitzung in diesem Jahr statt, zu der wir, die Fraktion #ProArnstadt, vollzählig beitragen durften. Mit 27 von 30 Stadtratsmitgliedern war die Versammlung stark besucht und zeigte damit einmal mehr die Bedeutung unserer gemeinsamen kommunalen Arbeit.

Eingeleitet wurde die Sitzung durch eine bewegende Rede unseres Bürgermeisters, um das Lebenswerk von Hubertus Triebel zu würdigen, dem Erfinder des unvergleichlichen “Hochsprung mit Musik” Events in Arnstadt. Mit einer Schweigeminute gedachten wir seiner, welcher im Alter von 87 Jahren vor kurzem verstorben war, und zollten Ihm unserem Respekt.

Der Tätigkeitsbericht unseres Bürgermeisters hat uns heute erneut vor Augen geführt, wie gut unsere Stadt verwaltet wird. Der Bericht wurde als hervorragend vorbereitet und ausführlich gelobt. Ein klares Zeugnis der effektiven und transparenten Arbeit, die unsere Bürger erwarten und die wir unterstützen.

Weiter ging es mit den Anfragen der Stadtratsmitglieder, die mit Sorgfalt aufgenommen wurden und die wir zuversichtlich der professionellen Bearbeitung durch unsere Stadtverwaltung übergeben.

Ein weiterer Punkt war die Bürgerbefragung, bei der Arnstädterinnen und Arnstädter direkt an den Bürgermeister herantreten konnten. Dieser direkte Draht ist uns besonders wichtig, denn nur so können wir sicherstellen, dass die Stimmen aller Einwohner Gehör finden.

Wir sind dankbar für die konstruktive Sitzung und gehen mit vereinten Kräften und voller Zuversicht in die Zukunft. 

Unser Bürgermeister kann sich dabei auf unsere ganze Unterstützung verlassen, insbesondere im Hinblick auf den anstehenden Wahlkampf.